MVZ Chirurgie und Orthopädie im Medicinum

Dr. med. Hamid Hosseini

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Schwerpunktbezeichnung:
Orthopädische Chirurgie • Skelettradiologie

1975 geboren in Duisburg
2003 - 2008 Facharztausbildung in der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Henriettenstiftung Hannover und Orthopädisches Fachkrankenhaus Annastift, Hannover
2009 Oberarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Henrietten-Stiftung Hannover
2009 Ernennung zum AGA Instruktor
2011 Geschäftsführender Oberarzt
2014 Leiter des Departments Schulterchirurgie, Klinik für Orthopädie und Sporttraumatologie, Paracelsusklinik Hannover-Langenhagen
1.7.2018 angestellter Arzt im MVZ Chirurgie und Orthopädie im Medicinum, Sektionsleiter Schulterchirurgie am Helios Kinikum Hildesheim.

Tätigkeitsschwerpunkte:
Arthrokoskopische Schulterchirurgie (resezierende und rekonstrukive Eingriffe) • Offene Schulterchirurgie (Schulterendoprothetik, Revisionseingriffe bei Instabilitäten) • Arthroskopische Kniegelenkschirurgie (resezierende und rekonstruktive Eingriffe: Kreuzbandplastik, MPFL Ersatz) • Offene Kniegelenkschirurgie: knienahe Achskorrekturen, Knorpeltherapie

Mitgliedschaften:
AGA-DVSE ( Deutsche Gesellschaft für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, DGOOC: Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

Publikationen

Die AGA ist Europas größte Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie mit über 5000 Mitgliedern.

Der AGA Instruktor ist qualifizierter Ausbildner, der Kurse veranstaltet, leitet, an Kursen als Instruktor mitwirkt und wissenschaftlich tätig ist.